Micha Widmaier ist mit seinem Serpent CobraE 2.1 Buggy neuer Baden-Württembergischer Meister 2015

Am letzten Wochenende fand der letzte und 4. BAWÜ-CUP Lauf 2015 beim MRC Senden statt.

Nach den 3 Vorläufen am Samstag stand Micha auf TQ und startete im Halbfinale A von Platz 1.

Das Halbfinale konnte er gewinnen und stieg mit einer Runde Vorsprungs ins Finale auf.

Im Finale startete Micha von Platz 1 und konnte das Finale mit einer Runde Vorsprung gewinnen.

Außerdem konnte er noch die schnellste Rennrunde mit 34,9 S fahren.

Somit sicherte sich Micha mit 4 Siegen von insgesamt 4 Rennen den Baden-Württembergischen Meister Titel 2015.

Gruß Micha

Posted in News, Race Reports.