Denmark: DRCMU Offroad Serie – Rennen Nr. 5

 

DRCMU Offroad Serie – Rennen Nr. 5 – bei HMRC90 in Sommersted – Stock Klasse, die in DK wahlfrei mit einem 2WD oder mit einem 4WD gefahren wird. Man muss nur einen 13,5 T Motor in Blinky Mode fahren. Mads fuhr den Spyder SRX-2 MM mit einem alten LRP X12 13,5 T Motor.

Mads fuhr Samstag die ersten Tainingsmeter in dieser Saison. Er kam auf etwa 10 Akkus, und es verlief gut. Wir waren beide erstaunt, dass es so gut ging, weil er ja lange nicht Offroad gefahren hatte. Wir hatten keine Probleme mit dem Auto. Neues Diff gebaut und neues Öl in den Stossdämpfern – das war’s.

Am Sonntag war dann das Rennen – 3 Quallis von je 5 Minuten und drei Endläufe von je 6 Minuten. Um es einfach zu sagen: Mads fuhr in einer Klasse für sich.

Die Vorläufe gewann er alle mit grossem Vorsprung – bis zu einer Runde. Als Einzigste Fahrer in der Stock Klasse fuhr er fast fehlerfrei. In den drei Qualli-Runden mussten die Streckenhelfer Ihn nur zwei Mal felfen. Er fuhr sehr sicher und nahm die Kombisprünge lieber 1+1 als 1 grosser Sprung. Nur wenn er korrekt aus den Ecken auf die Sprünge zukam, nahm er sie doppelt.

In den Endläufen war es fast dasselbe Bild. Anfangs wurde er durchgereicht, weil er eine schwierige Sprungkombination kurz nach dem Start als 1+1 nahm – die anderen versuchten sie in einem grossen Sprung zu nehmen. Einige kamen durch – viele aber nicht. Spätestens nach einer Minute lag er wieder vorne – und dort blieb er dann auch. Er gewann ohne Probleme alle drei Endläufe.

Das Ergebnis ist hier: http://www.myrcm.ch/myrcm/main?pLa=en&hId[1]=arv&dId[E]=21982#

Anbei auch ein paar Fotos.

Es kommen noch 2 Offroad Rennen. Wir versuchen mindestens an das eine Rennen teilzunehmen. Wenn es klappt, wird Mads wahrscheinlich in die 2WD Klasse wechseln. Hier wird mit freiem Motorwahl gefahren. Meistens werden 6,5 bis 8,5 T Motoren eingesetz. Wir haben einen nicht so schnellen 7,5 T Motor, die wir reinbauen können. Mit seiner Zeiten in Sommersted wäre er als 6. oder 7. in dem A-Endlauf in der 2WD Klasse gefahren.
Rasmus war nicht dabei. Er hat zusammen mit seiner Freundin ein Haus gekauft, und erst letztes Wochenende sind sie umgezogen. Er will aber zur neuen TC Saison drinnen wieder angreifen.
Grüsse aus DK

Mads und Bjarne Callesen

Posted in News, Race Reports.